Warum Sprachheilunterricht?

Die Sprache entwickelt sich nicht bei jedem Menschen gleich. Bestehen bei Schuleintritt bei Kindern noch einige Unsicherheiten im sprachlichen Bereich, bedeutet dies noch lange kein unlösbares Problem. Vielen Kindern geht es so, aber man kann sie in ihrer Entwicklung  unterstützen und fördern. Viele Auffälligkeiten lassen sich mit fachlich kompetenter Begleitung gezielt beheben! Damit kann möglichen negativen Auswirkungen auf die Schullaufbahn effizient entgegengewirkt werden!

Vorteile des Sprachheilunterrichts Kinderzeichnung: Biene

  • Der Unterricht findet meistens in der Schule während der Unterrichtszeit statt
  • Kein organisatorischer und zeitaufwändiger Einsatz der Eltern vonnöten
  • Kostenneutral für die Familien
  • Vernetzung mit zuständigen KlassenlehrerInnen und direkter Kontakt zwischen den Fachleuten
  • Dadurch ist eine erhöhte Übungsfrequenz möglich
  • Kindgerecht und spielerisch, hoher Motivationsgehalt für die Kinder
  • Anleitung und Möglichkeit zur häuslichen Übung für Eltern und Erziehungsberechtigte
  • Bei Bedarf auch Zusammenlegung des Sprachheilunterrichts von mehreren Schulen an einer zentralen Schule am Nachmittag